Wissenswertes

Kostenrechnung und Controlling: Das Rückgrat jeder Analyse

Sowohl Kostenrechnung als auch Controlling dienen im Unternehmen als kurz- und langfristige Planungsgrundlage. Bereits 2009 beschäftigte sich das Fachmagazin „CFO Aktuell“ (Linde Verlag) in seinem Bericht „Unternehmensführung und Controlling in KMU“ ausführlich mit der Thematik wie Unternehmen, die Controlling als Planungsinstrument im Betrieb einsetzten, selbst in wirtschaftlich schwierigen Zeiten erfolgreich Umsatz und Gewinn steigern konnten. Dieser Artikel hat nicht an Aktualität eingebüßt, denn im vergangenen Jahr 2014 beschäftigte sich die von der FH CAMPUS 02 Studienrichtung Rechnungswesen & Controlling durchgeführte Studie „Controlling in österreichischen KMU“ (Autor: Prof. (FH) DI Dr. Christian Theuermann)  mit spannenden Aspekten wie Anforderungen, Herausforderungen, Stellenwert und Auswirkungen von Controlling auf den Erfolg in kleinen und mittleren Unternehmen.

Eine solide Planung und kontinuierliches Berichtwesen – wie ich es auch als Interim-Manager für österreichische Industrieunternehmen erstelle – ermöglicht zum einen zuverlässige Prognosen und zum anderen schnelle Reaktion und das rasche Einleiten von Gegenmaßnahmen bei abweichenden Zahlen. Der Erfolg des Unternehmens kann jedenfalls gezielt gesteuert werden – vorausgesetzt, im Unternehmen werden bereits die Instrumente und Möglichkeiten des Controllings ausgeschöpft. Die Herausforderung für KMU stellt sich dabei jedoch häufig im Bereich des damit verbundenen zeitlichen und inhaltlichen Aufwands. Ein CFO auf Zeit schafft hier mit Fach- und Branchenkenntnis sowie regelmäßigen Reportings und dem Blick von außen den erforderlichen Durchblick.

Das Wirtschaftsblatt führte im Oktober 2015 in seinem Artikel „Paradoxon der heimischen KMU: Gute Bonität, aber pleite“ an, dass Unternehmer ihr Hauptaugenmerk in die Abwicklung des Tagesgeschäfts legen und zu wenig Zeit in langfristige Planung und Unternehmensstrategie investieren. Das führt in vielen Fällen dazu, dass sogar vielversprechende Geschäftsideen scheitern. Mit dem Know-how und der Beratung eines externen Finanzexperten können KMU Rechnungswesen und Controlling aufbauen und ihr Unternehmen strategisch ausrichten und damit auf solide Beine stellen.